Gruppenunterricht

In meinen Yogalektionen lege ich wert auf die Wahrnehmung und die Aufmerksamkeit, die sogenannte Beobachter- Haltung einnehmen. Wahrnehmen was ist JETZT, achtsames Schritt für Schritt in die Körperübungen gehen, in Verbindung mit dem Atemfluss. Dabei wird der Körper auf die anatomische Bewegungen geschult, synchron mit der Atmung. Das wiederum bindet unseren Geist, richtet ihn aus und fördert die Konzentration.

Nebst dem gemeinsamen Üben,  bietet der Gruppenunterricht die Möglichkeit die Erfahrungen auszutauschen.

 

 

 

Wöchentliche Kurse

bei pro Senectute

sind in Vorbereitung, ab 1. Juni draussen bei trockenem Wetter im 4er-Feld, Burgerspitel

Dienstag:

10.00h – 11.00h

11.15h  – 12.15h

Anmeldung über pro Senectute, 031 359 03 03